Einkommenssicherung

Risiko-Ablebensversicherung

LEISTUNG:

Mit einer Ablebensversicherung schütze ich meine Lieben bei geringem finanziellem Aufwand vor existenzbedrohenden, wirtschaftlichen Folgen nach meinem Tod, anders formuliert sterbe ich während der frei wählbaren Laufzeit des Produktes, dann gelangt die frei vereinbarte Versicherungssumme zur Auszahlung (an meine Bezugsberechtigten, die ich frei wählen und jederzeit ändern kann), überlebe ich (hoffentlich) die vereinbarte Versicherungsdauer, dann erfolgt keine Leistung und die Versicherungsgesellschaft hat die Prämien einkassiert. Und ja, in diesem Zusammenhang – Finger weg vom Neuabschluss von sogenannten Er- und Ablebensversicherungen. Sinnvoll ist nur die reine Ablebensversicherung.

BEISPIEL:

Ich habe einen Hauskredit und möchte, dass dieser bei meinem frühzeitigen Tod (durch die Ablebensversicherung) abbezahlt wird und meine Frau und Kinder ein ausbezahltes Haus erben. Wir haben zwei minderjährige Kinder und möchten, dass diese bei unserem unerwarteten Tod finanziell abgesichert sind.

ABLAUF:

Ich lasse mir von GOLDENGNU ein passendes Angebot rechnen und erklären sowie alle Fragen beantworten. Wenn alles passt, unterschreibe ich den Antrag und das Beratungsprotokoll (je nach Wunsch persönlich, per Email oder per Post). Bei der Optimierung eines bestehenden Vertrages und im Zuge des Versicherungswechsels zu einem anderen Anbieter unterschreibe ich zusätzlich noch eine Kündigung. Nach der Weiterleitung dieser Unterlagen durch meinen GOLDENGNU-Berater wird mir die Polizze durch die Gesellschaft zugeschickt. Mein Berater bleibt mein persönlicher Ansprechpartner (zusätzlich zur Gesellschaft direkt), der mir bei einem Schaden, einer Änderung der Adresse oder Bankverbindung oder bei sonstigen Fragen rund um den Vertrag versucht zu helfen.