Geldanlage

Wertpapier-Depot

LEISTUNG:

Mit GOLDENGNU habe ich Zugriff auf die umfassende Angebotssituation des weltweiten Finanzmarktes, d.h. zur Auswahl stehen somit über 10.000de Produkte aller Vermögensklassen wie Aktien, Anleihen, Fonds und Mikrofinanzprodukte von über 100 österreichischen und internationalen Produktpartnern, mit allen möglichen Chancen und Risiken dieser Veranlagungsformen.

Aktien sind Wertpapiere, durch deren Erwerb ich einen Anteil einer Aktiengesellschaft (AG) besitze – ich bin somit Miteigentümer der AG (Aktionär). Ich erwerbe das Recht, an einer Hauptversammlung der Aktiengesellschaft teilzunehmen und gegebenenfalls Stimmrechte (zB bei Stammaktien) auszuüben. Als Aktionär habe ich Anspruch auf einen Anteil des Gewinns des Unternehmens (Dividende) falls die Hauptversammlung der AG, wohl abhängig vom Wirtschaftsjahr, eine Ausschüttung von Gewinnen beschließt. Andererseits sind hohe Kursverluste möglich (bis zum Totalverlust, und im Konkursfall wird Fremdkapital vor Eigenkapital bedient). Anleihen sind Forderungspapiere, bei welchen ich als Inhaber (Gläubiger) einen Anspruch auf Verzinsung und Rückzahlung des verliehenen Betrages durch den Herausgeber (Emittent) habe. Der Kurs einer Anleihe wird in Prozent des Nominalwertes angegeben und könnte während der Laufzeit steigen oder auch fallen. Diesfalls sind auch hohe Kursverluste möglich (bis zum Totalverlust).

GOLDENGNU ist im Wertpapierbereich als vertraglich gebundener Vermittler/Wertpapiervermittler der FinanzAdmin Wertpapierdienstleistungen GmbH tätig und berät bzw. begleitet mich bei der Wahl der geeigneten Wertpapiere, egal ob ich EUR 5.000 oder EUR 5 Millionen, egal ob ich EUR 100/monatlich oder EUR 10.000/monatlich anlegen möchte.

BEISPIEL:

Ich suche eine Alternative zu bisherigen Veranlagungen. Ich möchte mein bestehendes Depot überprüfen lassen. Meine Bank will, dass ich in Fonds investiere und das Ertragspotenzial erhöhe, ist ein Fondssparplan sinnvoll? Sollte ich jetzt Apple Aktien kaufen?

ABLAUF:

Ich lasse mir von GOLDENGNU ein passendes Konzept erstellen und erklären sowie alle Fragen beantworten. Wenn alles passt, unterschreibe ich den Antrag und das Beratungsprotokoll (je nach Wunsch persönlich, per Email oder per Post). Bei der Optimierung eines bestehenden Vertrages und im Zuge des Wechsels zu einem anderen Anbieter unterschreibe ich zusätzlich noch eine Kündigung. Nach der Weiterleitung dieser Unterlagen wird mir die Bestätigung durch die Gesellschaft zugeschickt. Mein Berater bleibt mein persönlicher Ansprechpartner (zusätzlich zur Depotbank, der FinanzAdmin Dienstleistungen GmbH und der Kapitalanlagegesellschaft direkt), der mir bei einer Änderung der Adresse oder Bankverbindung oder bei sonstigen Fragen rund um den Vertrag versucht zu helfen.