Sachversicherung

Handy-Versicherung

LEISTUNG:

Die Handy-Versicherung schützt mein Smartphone sowohl im Schadensfall als auch vor Diebstahl. Bei Displaybruch muss zum Beispiel bei Smartphones oft die gesamte Displayeinheit ausgetauscht werden. Ohne Handy-Versicherung kann das schon ins Geld gehen. Die dementsprechende Versicherung kümmert sich um die Reparatur von Schäden am Gerät durch Kurzschluss, Flüssigkeitsschäden, Bedienfehler oder Feuer. Auch Display- und Bruchschäden sind durch die Handyversicherung mit abgesichert. Außerdem kann ich mich eben auch gegen Diebstahl absichern. Um die Kosten niedrig zu halten ist der einfache Diebstahl als häufigster Fall versichert. Einbruchdiebstahl ist nicht enthalten, da dies selten vorkommt und dann in der Regel von der Haushaltsversicherung abgedeckt werden könnte.

BEISPIEL:

Mein Smartphone fällt zu Boden und das Display ist beschädigt, zahlt meine Versicherung? Mein Telefon wird im Bus aus der Tasche gestohlen, gibt es eine Handy-Versicherung die diesen einfachen Diebstahl zahlt?

ABLAUF:

Ich lasse mir von GOLDENGNU ein passendes Angebot rechnen und erklären sowie alle Fragen beantworten. Wenn alles passt, unterschreibe ich den Antrag und das Beratungsprotokoll (je nach Wunsch persönlich, per Email oder per Post). Bei der Optimierung eines bestehenden Vertrages und im Zuge des Versicherungswechsels zu einem anderen Anbieter unterschreibe ich zusätzlich noch eine Kündigung. Nach der Weiterleitung dieser Unterlagen durch meinen GOLDENGNU-Berater wird mir die Polizze durch die Gesellschaft zugeschickt. Mein Berater bleibt mein persönlicher Ansprechpartner (zusätzlich zur Gesellschaft direkt), der mir bei einem Schaden, einer Änderung der Adresse oder Bankverbindung oder bei sonstigen Fragen rund um den Vertrag versucht zu helfen.